Online-Recherche für öffentliche Ausschreibungen

Die Suche nach aktuellen Bau-, Dienstleistungs- und Lieferaufträgen ist zeitintensiv und bindet oft erhebliche Ressourcen. Ab sofort gibt es die Möglichkeit, bundesweite, öffentliche Ausschreibungen zeitsparend im Internet zu recherchieren – unter www.firmenhandbuch.de. Nach wenigen Mausklicks bietet die Ausschreibungsdatenbank umfassende Informationen aus dem gesamten Bundesgebiet. Mit diesem Service des Firmen-Handbuchs können sich die Unternehmen in kürzester Zeit einen Überblick über die öffentlichen Ausschreibungen verschaffen, ohne dass sie über verschiedene Quellen mühsam ermittelt werden müssen.

Die Suche lässt sich individuell gestalten – nach aktuellen bundesweiten Ausschreibungen, nach interessanten Branchen, Bundesländern oder Postleitzahlen. Eine Trefferliste zeigt alle Ergebnisse einer Suche an. Mit einem Klick gelangt man zur kompletten Darstellung der Ausschreibung, die alle nötigen Informationen zur Angebotsabgabe enthält. Die Details stehen auch zum Download im PDF-Format bereit.

Die Datenbank wird kontinuierlich aktualisiert, fast täglich kommen Hunderte neuer Ausschreibungen der öffentlichen Hand hinzu. Für Unternehmen, die öffentliche Auftraggeber für sich gewinnen wollen, bietet diese Datenbank einen vielversprechenden Fundus.

Der Service kann genutzt werden, sobald sich der Anwender registriert und angemeldet hat. Wer sich schon jetzt registriert, hat bis 31.12.2004 kostenlosen Zugriff auf diese Datenbank. Eine Gebühr wird erst ab 01.01.2005 fällig. Für die Nutzung der Ausschreibungsdatenbank wird eine jährliche Gebühr von 199,00 Euro erhoben – ein vergleichsweise geringer Betrag, wenn man bedenkt, wie viel kostbare Zeit ein Mitarbeiter bisher für seine Recherchen aufbringen musste.

Mehr Informationen unter www.firmenhandbuch.de

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Veröffentlicht von

Branchen-Trendscout Team
Branchen-Trendscout Team

Das Branchen-Trendscout Team berichtet über brandaktuelle Themen zur digitalen wie auch analogen Welt des Marketings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.